gaetan-data

Com

Ihr Bewerbungs-Service

Berufsbilder

 Musterbewerbung

Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB 

Ihr Job Interview

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch auf Englisch erhalten. Vielleicht sind Sie ein wenig nervös, wie Sie auf Englisch rüberkommen, welche Fragen Sie erwarten, wie Sie sich kleiden und wie Sie auftreten sollen. Aber machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Bewerbung und Ihre Erfahrungen haben überzeugt, jetzt möchte man Sie kennenlernen. Und mit der richtigen Vorbereitung werden Sie auch auf Englisch überzeugen.

Verschaffen Sie sich alle wichtigen Informationen über Aktivitäten, Erfolg und Unternehmenskultur Ihres Wunscharbeitgebers. Dabei sollten Sie - je nach Job - die Fragen zu Ansprechpartnern, Rechtsform, Umsatz, Mitarbeiterzahl, Produkten, Marketingstrategien, Marktposition, Corporate Identity, Firmensitz, anderen Standorten, Tochterunternehmen, übergeordnetem Konzern, Firmengeschichte etc. beantworten können. Viele Konzerne präsentieren sich im Internet. Weitere ergiebige Quellen sind: Handelsregister, Wirtschaftsverbände, Zeitungsarchive. Achten Sie besonders auf aktuelle Probleme und Projekte des anvisierten Arbeitgebers, auf die Sie im Interview vielleicht eingehen können.

Planung für Ihr Vorstellungsgespräch auf Englisch

Planen Sie den gesamten Tag richtig und überlassen Sie nichts dem Zufall. Das mag auf den ersten Blick übertrieben klingen, vermindert aber den Stressfaktor am Tag des Bewerbungsgespräches erheblich.

Als Erstes ist die Kleidungsfrage zu klären. Planen Sie rechtzeitig, was Sie tragen möchten, da manches vielleicht noch gereinigt oder gewaschen werden muss. Kleiden Sie sich seriös, aber nicht aufdringlich. Keine Experimente!

Ein einheitlicher Dresscode existiert nicht, alles geht, solange es gepflegt wirkt und Sie sich darin wohl fühlen. In der Banken-, Versicherungs- und Beraterbranche kommt eine konservative Garderobe nach wie vor gut an, bei kreativen und innovativen Berufen ist der klassische Business-Look eher out. Trotzdem ist schlicht und dezent immer die eher richtige Richtung.

Planen Sie Ihre Anreise im Detail. Denn wenn Sie nicht pünktlich sind, starten Sie in Ihr Interview schon mit einem dicken Minuspunkt. Vermeiden Sie an diesem besonderen Tag jeden zusätzlichen Stress. Planen Sie für jeden Abschnitt Ihrer Anreise genügend Zeit ein für z.B. Staus, Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Flügen. Machen Sie sich deshalb vorher mit dem Anfahrtsweg vertraut. Kümmern Sie sich um die Fahrzeiten von Bus und Bahn, planen Sie auch das letzte Stück zu Fuß mit ein. Bedenken Sie auch lange Wege auf dem Firmengelände, Sicherheitskontrollen und informieren Sie sich auf jeden Fall bei größeren Firmenkomplexen in welchem Gebäude Ihr Vorstellungsgespräch stattfindet. Falls der Termin sehr früh am Morgen liegt, sollten Sie vielleicht einen Tag früher anreisen und übernachten.

Der Einstieg in Ihr Job Interview

Der Einstieg ins Vorstellungsgespräch ist für Ihren Erfolg entscheidender als Sie denken. Denn dieser kommt vor allem durch gegenseitige Sympathie zustande. Viele Psychologen sind davon überzeugt, dass sich in den ersten zehn Sekunden einer Begegnung entscheidet, ob der Gesprächspartner als sympathisch oder nicht, passend oder nicht, empfunden wird. Ihr Ziel muss es sein, Sympathie zu gewinnen; Ihre Kompetenzen und Qualifikationen werden Ihnen dann - quasi beiläufig - gutgeschrieben. Das heißt: Seien Sie freundlich, ohne überschwänglich zu wirken. Blicken Sie dem Gesprächspartner offen in die Augen, ohne zu starren. Lächeln Sie und warten Sie ab, bis der Interviewer Ihnen die Hand reicht, drücken Sie diese fest, ohne zu quetschen.

Mit anderen Worten, am Anfang ist vor allem die Körpersprache entscheidend. Denn die Einstiegsthemen sind zumeist eher belanglos, wie z.B. Ihre Anfahrt oder das Wetter, so dass Sie auch auf Englisch keinerlei Probleme haben werden. Nach der Begrüßung und dieser vertrauensbildenden Gesprächseinleitung folgt zumeist die kurze Vorstellung des Unternehmens. Hier ist aktives Zuhören gefragt. Ihre Nervosität braucht Ihnen nicht peinlich zu sein. Dies ist nur allzu verständlich und kann sympathiebildend und menschlich wirken.

 

Mehr-Wert
Die richtige Bewerbung schreiben! Finden Sie Informationen und Coaching zu Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsgespräch und vielem mehr bei arbeitsberatung.de.
Anschreiben.net - Auf der ersten Seite punkten - Ihr perfektes Anschreiben.
Vorstellungsgespräch.com - Professionelle Tipps für Ihr Bewerbungsgespräch.
Bewerbung-lebenslauf.de - Das Herz Ihrer Bewerbung professionell verfassen.

 

 application-english.com   2005-2009 © gaetan-data GmbH